Der Verein

Unser Verein verbindet Menschen, die sich für die Wolfenbütteler Landes- und Stadtgeschichte und für Kunst und Kultur begeistern.

Deshalb steht für uns die ideelle und finanzielle Förderung des Museum Wolfenbüttel im Mittelpunkt unserer Vereinsaktivitäten.

Kunst und Kultur und insbesondere die Wolfenbütteler Kunst- und Kulturtradition sind uns ein besonderes Anliegen.

Neben den Aktionen zur Förderung des Museums stehen gemeinsame Aktivitäten im Vordergrund. Dabei bietet sich für jeden die Möglichkeit, unter Gleichgesinnten Kunst- und Kulturgeschichte zu erleben. Der gemeinsame Besuch von Ausstellungen, gemeinsame Exkursionen und Kurse für Erwachsene und Kinder gehören deshalb zu unserem Vereinsleben.

Natürlich haben wir auch Privilegien. Sonderführungen, Gastvorträge, Neujahrsgaben und der Blick hinter die Kulissen, beispielsweise einer Restaurierwerkstatt oder den Fundus eines Museums, gehören zu den besonderen Höhenpunkten bei unseren gemeinsamen Aktivitäten.

Mitglied im Förderverein zu sein bedeutet also nicht nur eine Verpflichtung gegenüber unserem Museum. Mitglieder haben auch besondere Vorteile.

Das gemeinsame Interesse

Das gemeinsame Interesse an Kunst und Kultur, insbesondere der Wolfenbütteler Kunst und Kulturgeschichte, ist das verbindende Element zwischen den Mitgliedern unseres Vereins. Unsere gemeinsamen Aktivitäten und öffentlichen Aktionen sind Ausdruck des gemeinsamen Interesses am Museum Wolfenbüttel. Hierbei wird die Stadt- und Landeskultur für uns ein erlebbares Ereignis. Damit ist das Ziel unseres Vereins, die ideelle und finanzielle Förderung des Museums, lediglich das Ergebnis dessen, was uns verbindet und vereint.

Vereinsmitglieder

Die Mitgliederstruktur setzt sich aus Einzelmitgliedern, Familien und Firmen zusammen.